So funktioniert's

In nur drei Schritten kommst du zu deinem personalisierten SchmuckstĂŒck. Alles was du benötigst ist ein Foto von der Pfote oder Nase deines Vierbeiners. Wir kĂŒmmern uns um den Rest.

Foto hochladen

1. Foto aufnehmen & hochladen

Nachdem du dein gewĂŒnschtes SchmuckstĂŒck, Farbe und Gravur ausgewĂ€hlt hast kannst du dein Foto direkt beim Produkt hochladen.

Nimm das Foto entweder direkt auf deinem Smartphone auf oder lade ein bestehendes Foto hoch.

Bei dem Foto muss die Pfote, Nase oder das Gesicht deines Vierbeiners gut erkennbar sein, das ist alles.

Du kannst auch ein Foto von einem Abdruck mit Tinte, Gips, in Schnee, Sand oder Àhnlichem hochladen.

Wir gravieren dein SchmuckstĂŒck

2. Wir gravieren dein SchmuckstĂŒck

Unsere Grafik-Designer optimieren und bearbeiten dein Foto fĂŒr die Gravur. Danach wird es mit einem Hightech-GerĂ€t auf dein ausgewĂ€hltes SchmuckstĂŒck graviert.

Du kannst zwischen diesen Gravuren wÀhlen:

  • Pfote Umrandet: Dabei wird eine Umrandung der Pfote angefertigt und graviert.
  • Pfote AusgefĂŒllt: Bei dieser Variante zeichnen wir die Pfote nach und fĂŒllen bei der Gravur die gesamte Pfote aus.
  • Pfote Tintenabdruck: Hier gravieren wir die Pfote deines Vierbeiners als "3D-Abbild" auf dein SchmuckstĂŒck.
  • Nase: Wir gravieren die Nase deines Vierbeiners als "3D-Abbild" auf dein SchmuckstĂŒck.
  • Gesicht: Wir fertigen fĂŒr dich eine Lineart-Illustration vom Gesicht deines Vierbeiners an und gravieren es auf dein SchmuckstĂŒck.

Bitte beachte, dass nicht alle Gravuren auf jedem SchmuckstĂŒck möglich sind. Du findest ein Beispiel fĂŒr die Gravuren bei den jeweiligen Produkten.

3. Erhalte dein personalisiertes ErinnerungsstĂŒck

Zum Abschluss fĂŒhren wir eine QualitĂ€tssicherung durch und verpacken dein SchmuckstĂŒck sorgfĂ€ltig per Hand. Danach ist es auch schon auf dem Weg zu dir.

Du erhÀltst auch automatisch eine Tracking-Nummer, um deine Lieferung verfolgen zu können.